Cybex Solution M-fix im Test – ISOFIX

Gestatten, der Cybex Solution M-fix! Lesen Sie hier alles über den Nachfolger des Pallas M-fix in unserer Testzusammenschau. Der Solution ist die Weiterentwicklung des M-fix und verfügt dementsprechend über neue, andere Fähigkeiten und Eigenschaften, bei denen es sich lohnt, genauer draufzuschauen.

Cybex Solution M-Fix
Cybex Solution M-Fix

Kindersitz der Gruppen 2 & 3
mit ISOFIX
Gesamtbewertung 81%
Urteil der Stiftung Warentest 1,8
ADAC Note Gut
ÖAMTC Empfehlung Gut
TCS Empfehlung Gut
Mehr Infos bei Amazon »

Cybex Solution M-fix im Test

Doch bevor wir die Experten und Gutachter zu Wort kommen lassen, stellen wir Ihnen den Sitz zunächst genauer vor. Denn es sollte Ihnen klar sein, dass das Einholen von Vorabinformationen der wichtigste aller Grundsätze beim Kauf eines Produktes der Kindersicherheit im Straßenverkehr ist.

Cybex Solution M-Fix Test

Farbe Mars Red

Die Urteile der Tester sind nur mit der Kenntnis über die Eigenschaften der Sitze zu betrachten. Die Kombination daraus ergibt einen zuverlässigen Testbericht, der Ihnen Hilfestellungen beim Kauf gibt. Demgemäß betrachten Sie hier zunächst eine Vorstellung des Sitzes.

INFO-BOX:

  • Kindersitzgruppe 2/3
  • Verwendung: 3 – 12 Jahre; 15 – 36 Kg
  • Gewicht: 5,8 Kg
  • Montage: ISOFIX (optional)
  • ADAC: gut
  • Stiftung Warentest: 1,8
  • ÖAMTC: 4 von 5 Sternen (gut)
  • TCS: 4 von 5 Sternen (sehr empfehlenswert)
  • GESAMTNOTE: 81 %
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: 52 %

Basis-Daten: Höhe, Breite, Tiefe, Gewicht, …

Der Solution M-fix aus dem Hause Cybex ist ein Kinderautositz, der Kindersitzgruppe 2/3. Übersetzt bedeutet dies, dass der Autositz für Kinder geeignet ist, die mindestens 3 und maximal 12 Jahre alt sind. In diesem Zeitraum sollte das Gewicht des Kindes mindestens 15 Kilogramm betragen. Die maximale Gewichtsbelastung des Sitzes liegt bei 36 Kilogramm.

Die Physiognomie des Sitzes erstreckt sich über eine Länge von 405 mm, eine Breite von 540 mm und eine Höhe von 625 mm. Für den eigenhändigen Transport des Sitzes ist es außerdem praktikabel zu wissen, dass der Sitz ein Eigengewicht von 5,8 Kilogramm auf die Waage bringt.

Zudem verfügt das Produkt über die neuesten Sicherheitsstandards der ECE R/44-Prüfplakette, der Bezug des Sitzes ist waschbar, und Cybex besteht eindringlich auf dem Gütesiegel „made in Germany“, das die gänzliche Konzeption und Produktion in Deutschland bestätigt.

Cybex‘ Kindersitze – Ein Newcomer startet durch

A propos Cybex: Die Firma ist das buchstäbliche Beispiel dafür, dass ein klares Konzept, Professionalität und harte Arbeit auch bereits kurzfristig Erfolge einführen können. Denn der deutsche Kindersitzhersteller ist kein Global Player der ersten Stunde.

Cybex Solution M-Fix Vergleich

Die Größe im Vergleich

Die ersten Schritte der Firmenchronik sind nicht mit großen Erfolgen begleitet. Erst mit dem Jahr 2005 beginnt der Aufstieg des Unternehmens, denn es erfolgt die Fokussierung auf Kinderautositze.

Die Rückhaltesysteme bilden die Basis der Produktplattform und sind damit das Fundament für den Erfolg. Im ruhigen Bayreuth produziert Cybex Artikel um Artikel mit identisch hoher Qualität und zieht nach und nach Kunden an Land. Denn der Newcomer auf dem Markt der Kindersicherheit versteht es frühzeitig, sich Alleinstellungsmerkmale zu schaffen.

In diesem Sinne muss man zunächst das Design nennen. Die Produkte des Hauses sind für Eltern angelegt, die einen urbanen Lifestyle favorisieren und ihren Zeitgeist mit der Geburt des Kindes fortführen wollen. Das oberfränkische Unternehmen hat frischen Wind in die zuvor oftmals biederen Layouts der Kinderautositze gebracht.

Mit Innovationen und visuell ansprechenden Produkten erfuhren die Riesen des Marktes, Maxi Cosi und Britax Römer, plötzlich Gegenwind eines koketten Marktkontrahenten.

Die zentralen Pros und Contras der Tester auf einem Blick:
(+)
hohe Sicherheit
(+) einfacher, leicht verständlicher Einbau
(+) hoher Komfort durch gute Polsterung und Beinauflage
(-) hoher Platzbedarf des Sitzes

Zauberwort: Kombinationssitze

Die Kopfstütze des Kindersitz ist verstellbar

Die Kopfstütze des Kindersitz ist verstellbar

Doch Cybex beließ es beileibe nicht nur bei optischer Ästhetik. Selbstverständlich fußt der Erfolg auf hochqualitativer Arbeit und den optimalen Sicherheitsstandards, mit denen alle Sitze ausgestattet werden. Überdies eilte Cybex an die Spitze durch die moderne Technologie. Denn der Hersteller fokussierte sich früh auf Kombinationssitze.

Das System beruht auf der Idee, dass Eltern mit dem Kauf eines Sitzes zugleich einen zweiten Sitz erhalten.

Wenn das Kind die Alters- oder Gewichtsgrenze des Sitzes erreicht hat, muss nur ein kleiner Eingriff am Sitzgehäuse erfolgen,  den die Eltern selbst vollziehen können, und die Nutzungsdauer des Kinderautositzes geht rapide nach oben, da man als Elternteil einen völlig neuen Sitz erhält. Kombinationssitze als Lösungsmittel statt dem Kauf eines neuen Sitzes. Für Cybex ist die Rechnung aufgegangen.

Die Eigenschaften des Sitzes

Damit Sie bei den ganzen Kombinationsmöglichkeiten der Sitze nicht den Überblick verlieren, zeigen wir Ihnen detailliert und sukzessive auf, was welcher Sitz zu leisten im Stand ist. Doch bevor wir Ihnen einen genaueren Einblick in die Solution-Familie geben, lesen Sie sich hier über die Individualitäten des Solution M-fix schlau.

Cybex Solution M-fix Einbau – Mit ISOFIX. Oder auch ohne

Manhatten Grey

Manhatten Grey

Die Frage, die den meisten Eltern sofort auf der Zunge brennt, wenn es um einen Kinderautositz geht, ist die Frage nach der Montage. In diesem Fall können wir die Frage bejahen. Diesen Sitz können Sie per ISOFIX in Ihr Fahrzeug verbauen. Cybex schwört hierbei auf das hauseigene ISOFIX CONNECT.

ISOFIX CONNECT beinhaltet einen spezielles Klick-Mechanismus, der die Rastarme des Sitzgehäuses mit den ISOFIX-Bügeln der Karosserie verbindet. Sie erhalten in Sekundenschnelle die gewünschte starre Verbindung und verfügen damit über den derzeit höchsten Sicherheitsstandard der Branche. Jedoch können Sie den Sitz auch ohne ISOFIX auf der Rückbank montieren.

Dafür müssen Sie lediglich die Rastarme in das Sitzgehäuse zurückschieben und im Anschluss den Sitz auf der Rückbank montieren. Die obligatorische zusätzliche Sicherung erfolgt in beiden Fällen selbstverständlich mit dem konventionellen 3-Punkt-Gurt.

Die patentierte Kopfstütze

Ist der Sitz erstmal montiert, greifen die zahlreichen zusätzlichen Extras des Rückhaltesystems. Beim Solution M-fix liegt der Kopf Ihres Kindes in einer dreifach winkelverstellbaren Kopfstütze. Dank dieser Kopfstütze verspricht der Hersteller zwei wesentliche Vorteile.

Die Kopfstütze verlagert den Schwerpunkt des Kopfes nach hinten, wodurch die Gefahr des Kippens nach vorne im Schlaf minimiert ist. Sollte Ihr Kind also während der Fahrt einschlafen, sichert Ihnen Cybex zu, dass Sie sich ganz in Ruhe auf den Verkehr konzentrieren können.

Sicherheit durch Kopfstütze

Sicherheit durch Kopfstütze

Außerdem verfügt die Kopfstütze über sehr breite Seitenwangen inklusive Polsterung. Dadurch erhöht sich der Schutzfaktor für das Kind insbesondere bei seitlichen Kollisionen des Fahrzeugs. Die Hersteller sind von dieser Sonderausstattung dermaßen überzeugt, dass die Kopfstütze bereits patentiert ist.

Ein weiteres technisches Highlight der Kopfstütze ist die Variabilität der Höhe. Sie können die Kopfstütze des M-fix insgesamt 12-fach in der Höhe verstellen. Damit können Sie die Kopfhalterung jeder Größe Ihres Kindes anpassen. Die mitwachsende Kopfstütze fördert damit in jeder Lebenslage Ihres Kindes eine hohe Sicherheit der Sitzkonstruktion.

L.S.P. System Plus  – das Höchstmaß an Sicherheit

Seitenaufprallschutzsystem L.S.P. System Plus

Seitenaufprallschutzsystem L.S.P. System Plus

Und damit sind wir bei der Sicherheit. Der Königskategorie der Kindersitze. Auch hier lässt sich Cybex stets technische Neuheiten einfallen, um auf dem aktuellsten Sicherheitsstand zu bleiben. Beim Solution M-fix verbauten die Macher das individuell einstellbare Seitenaufprallschutzsystem L.S.P. System Plus.

Dieses System ist ein kollektives „Organ“, das aus den verschiedenen Protektoren des Sitzes besteht, die miteinander verbunden sind.

Um die kinetische Energie eines Aufpralls so optimal wie möglich zu reduzieren, gehören dazu auch zwei Abstandhalter, die am äußeren Rand des Sitzgehäuses angebracht sind. Diese Abstandhalter lassen sich individuell an die Größe des Autos anpassen und sind die ersten Abfangjäger der eventuell auftretenden Fliehkräfte.

Sie geben die Energie an die gepolsterten Protektoren des Sitzes wie bei einer Kettenreaktion weiter.

Bei jedem Schritt reduziert sich dabei die Wucht der Energie, sodass im Idealfall Ihr Kind gänzlich verschont bleibt. Das L.S.P. System unterminiert die kinetische Energie eines Aufpralls also, indem es die Gefahr frühzeitig erkennt, unterwandert und komprimiert weitergibt.

Der Bezug. Ein Aerobes Zirkulationssystem

Darüber hinaus bemüht sich Cybex, einen hohen Komfortfaktor für Ihr Kind zu garantieren. Dazu gehört auch, dass Ihr Kind nicht übermäßig ins Schwitzen kommt. Ein verbessertes Belüftungssystem soll dafür sorgen, dass die Luft einwandfrei zirkulieren kann. Verschiedene Ventilationskanäle im Bezug garantieren den aeroben Umlauf.

Cybex Solution M-fix Sommerbezug

Ein äußerst beliebtes Produkt aus dem Sortiment des Zubehörs ist außerdem der Sommerbezug. Sie können den Sommerbezug unmittelbar bei Cybex erwerben. Er besteht zu 85 % aus Baumwolle und zu 15 % aus Polyester und verstärkt die Luftzirkulation. Damit soll Ihr Kind auch an außergewöhnlich heißen Tag stets einen kühlen Kopf bewahren.

Der hohe Anteil an Baumwolle macht den Sommerbezug etwas leichter und lässt den Stoff nicht an der Haut Ihres Kindes kleben. Auch die weiße Färbung des Sommerbezugs passt ideal zur verringerten Absorption des Sonnenlichts. Im Normalfall ist der Autositz mit einem Komfort-Bezug ausgestattet.

Die verschiedenen Farbvarianten

Die verschiedenen Farbvarianten

Bedienungsanleitung und Farbauswahl. Für jeden was dabei

Diesen Bezug gibt es für Sie in unterschiedlichen Farben zu kaufen. Für jeden Farbgeschmack ist hier der richtige Ton zu finden. Damit wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihrem Sitz zusätzlich zum gewohnt modischen Design von Cybex eine individuelle Note zu geben. Der Hersteller bietet den Artikel in den folgenden Farbgestaltungen an:

  • Phantom Grey
  • Princess Pink
  • Olive Khaki
  • Autumn Gold
  • Mars Red
  • Manhattan Grey
  • Royal Blue
  • Happy Black

Die Gebrauchsanweisung bzw. Bedienungsanleitung finden Sie auf den Seiten des Herstellers. Zur Vereinfachung haben wir diese hier für Sie verlinkt.

Die Solution-Serie

Damit Sie bei all den verschiedenen Modellen von Cybex – alleine die Solution-Familie hat 5 Sitze – nicht den Überblick verlieren, präsentieren wir Ihnen hier diese Sitzreihe. Falls Sie sich für den Solution M-fix interessieren, dann sollten Sie wissen, dass der Pallas M-fix sein Vorgänger ist.

Sofern Sie den Pallas M-fix besitzen, vollziehen Sie nach einigen Jahren der Nutzung einen kleinen Umbau und erhalten damit den Solution M-fix. Das Prinzip der Kombination wird jedoch dadurch aufgelockert, dass Sie die Sitze auch einzeln erwerben können.

Damit die Eigenschaften des Solution M-fix deutlich werden, erfahren Sie hier mehr über die anderen Sitz der Solution-Serie:

Der Kindersitz ist atmungsaktiv

Der Kindersitz ist atmungsaktiv

Solution M-fix

  • Kopfstütze: neigungsverstellbar, 12-fach höhenverstellbar
  • Sitzkissen: extra Polsterung
  • Aerobes Zirkulationssystem
  • S.P. System Plus (Seitenaufprallschutzssystem, individuell anpassbar)
  • Winkelverstellbare Rückenlehne
  • Sitzschale: Energie absorbierend
  • ISOFIX
  • Bezug: Komfort
  • Bezug waschbar (30 ° Schonwäsche)

Solution M

  • Kopfstütze: neigungsverstellbar, 12-fach höhenverstellbar
  • Sitzkissen: extra Polsterung
  • Aerobes Zirkulationssystem
  • S.P. System Plus
  • Winkelverstellbare Rückenlehne
  • Sitzschale: Energie absorbierend
  • Kein ISOFIX
  • Bezug: Komfort
  • Bezug waschbar (30 ° Schonwäsche)

Solution X2-fix

  • Kopfstütze: neigungsverstellbar, 11-fach höhenverstellbar
  • Sitzkissen: besondere Tiefe und Breite
  • Kein Aerobes Zirkulationssystem
  • S.P. System Plus (jedoch nicht verstellbar)
  • Winkelverstellbare Rückenlehne
  • Sitzschale: Energie absorbierend
  • ISOFIX
  • Bezug: Sport
  • Bezug waschbar (30 ° Schonwäsche)

Solution X-fix

  • Kopfstütze: neigungsverstellbar, 11-fach höhenverstellbar
  • Sitzkissen: besondere Tiefe und Breite
  • Kein Aerobes Zirkulationssystem
  • S.P.
  • Winkelverstellbare Rückenlehne
  • Sitzschale: Energie absorbierend
  • ISOFIX
  • Bezug: Sport
  • Bezug waschbar (30 ° Schonwäsche)

Solution X

  • Kopfstütze: neigungsverstellbar, 11.fach höhenverstellbar
  • Sitzkissen: besondere Tiefe und Breite
  • Kein Aerobes Zirkulationssystem
  • S.P.
  • Winkelverstellbare Rückenlehne
  • Sitzschale: Energie absorbierend
  • Kein ISOFIX
  • Bezug: Sport
  • Bezug waschbar (30 ° waschbar)

Das sagen die Experten. Der Sitz im Test:

Doch genug der deskriptiven Worte. Wir schmeißen nun die Rechenmaschine an und präsentieren Ihnen die Urteile der Experten. Wir haben für Sie die zuverlässigsten und renommiertesten Verbraucherschützer selektiert, deren Testverfahren auf wissenschaftlichen Prämissen und routiniertem Knowhow basieren.

Fo

Farbvariante Happy Black

Farbvariante Happy Black

gende Experten haben wir in unserer Testzusammenschau berücksichtigt:

  1. ADAC
  2. Stiftung Warentest
  3. Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC)
  4. Touring Club Schweiz (TCS)

Die Urteile der Tester adaptieren wir als Teilergebnisse und normieren sie auf einer 100er Skala, um einen Durchschnittswert zu erhalten. Aus den vier Durchschnittswerten errechnen wir dann einen finalen Wert – unsere Gesamtnote -, der transparent den qualitativen Wert des Sitzes widerspiegelt.

Zudem vergleichen wir die Gesamtnote mit dem aufgerufenen Verkaufspreis des Herstellers, um Ihnen das Preis-Leistungs-Verhältnis aufzuzeigen.

Insgesamt erhalten Sie damit zwei Werte von uns:

  • Gesamtnote
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Dieses Paar soll Ihnen als Richtlinie beim Kauf eines Autokindersitzes dienen, damit Sie keinesfalls einen finanziellen oder qualitativen Schiffbruch erleiden…

ADAC

Stärken:

Sicherheit

  • Kaum Verletzungsgefahr bei seitlichen und frontalen Crashtests
  • Physiognomisch optimaler Gurtverlauf
  • Hohe Stabilität

Bedienung

  • Fehlbedienung nahezu ausgeschlossen
  • Einfacher Einbau
  • Einfaches Anschnallen des Kindes
  • Sehr gute Bedienungsanleitung und Warnhinweise
  • Geringes Eigengewicht des Sitzes

Ergonomie

  • Beinauflage und Polsterung komfortabel
  • Sicht durchs Fenster optimal für das Kind
  • Sitzposition und Platzbedarf vorbildlich

Reinigung/Verarbeitung

  • Hochqualitative Stoffverarbeitung
  • Pragmatische Reinigungsmöglichkeit

Schwächen:

Ergonomie

  • Sitz verlangt ein hohes Maß an Platz

Note: gut

Stiftung Warentest

Stärken:

Unfallsicherheit

  • Farbe Princess Pink

    Farbe Princess Pink

    Gute Werte bei frontalen Crashtests

  • Sehr gute Werte bei seitlichen Crashtests
  • Hohe Seitenstabilität des Sitzes

Handhabung

  • Geringe Gefahr der Fehlbedienung
  • Einfache Montage
  • Gute, übersichtliche Gebrauchsanleitung

Ergonomie

  • Beinauflage gut gepolstert
  • Gute generelle Polsterung
  • Ideale Sitzposition inklusive Sicht des Kindes

Schadstoffe

  • Keine Schadstoffe erkennbar

Schwächen:

Ergonomie

  • Hoher Platzbedarf des Sitzes

Note: 1,8

ÖAMTC

Stärken:

Sicherheit

  • Reduziertes Verletzungsrisiko bei Front- und Seitencrashs
  • Gurtverlauf perfekt am Körper entlang
  • Kindersitz steht seht stabil

Bedienung

  • Farbvariante Royal Blue

    Farbvariante Royal Blue

    Anschnallen und Sitzeinbau ohne Zeitverzögerung und Probleme

  • Fehlbedienung durch einfaches Menü nahezu unmöglich
  • Leichter Sitz
  • Bedienungsanleitung und Hinweise leicht verständlich

Ergonomie

  • Polsterung überzeugend
  • Beinauflage sehr gut
  • Ausreichend Platz für das Kind in der Sitzschale vorhanden
  • Perfekte Sicht nach draußen

Reinigung/Verarbeitung

  • Sehr geringe Schadstoffbelastung

Schwächen:

Ergonomie

  • Hoher Platzbedarf der Sitzkonstruktion

Note: 4 von 5 Sternen (gut)

TCS

Stärken:

Farbe Phantom Black

Farbe Phantom Black

Sicherheit

  • Überzeugende Werte bei Front- und Seitencrashtests
  • Guter Gurtverlauf
  • Hohe Stabilität der Sitzkonstruktion

Bedienung/Ergonomie

  • Fehlinstallation ausgeschlossen
  • Anschnallen ohne Komplikationen
  • Sitzeinbau und Anleitung leicht verständlich
  • Gute Beinauflage
  • Polsterung komfortabel
  • Leichter Sitz
  • Sicht nach außen optimal

Schadstoffprüfung

  • Keine Schadstoffbelastung

Schwächen:

Bedienung/Ergonomie

  • Ausladender Sitz, der viel Platz in Anspruch nimmt

Note: 4 von 5 Sternen (sehr empfehlenswert)

Testergebnis & Preisvergleich

GESAMTNOTE: 81 %

Preis-Leistungs-Verhältnis: 52 %

Mit einer Gesamtnote von 81 % und einem Preis-Leistungs-Verhältnis von 52 % überzeugt der Cybex Solution M-fix auf ganzer Linie!

HIER gibt es den Solution M-fix im Amazon Angebot »

Zusammenfassung
Letzte Änderung
Kindersitz
Cybex Solution M-Fix
Gesamtbewertung
41star1star1star1stargray