Römer Kidfix SL im Test (Isofix und Trendline)

Der Britax Römer Kidfix SL aus dem Hause Britax Römer verspricht hohe Sicherheit durch innovative Technologien, einfache Installation und unkompliziertes Handling. Kurz: Sicherheit, die man fühlen kann.

Britax Römer Kidfix SL
Britax Römer Kidfix SL

Kindersitz der Gruppen 2 & 3
mit ISOFIX
Gesamtbewertung 81%
Urteil der Stiftung Warentest 1,8
ADAC Note Gut
ÖAMTC Empfehlung Gut
Mehr Infos bei Amazon »

Ob Sie mit diesem Autokindersitz wirklich pure Sicherheit in den Händen halten, stellen wir in unserer folgenden Test Zusammenfassung auf die Probe.

Wir werten die Testberichte der renomierten Test Institutionen aus und prüfen, ob der Sitz die hohen, selbst gestellten Anforderungen erfüllen kann und ein überzeugendes Gesamtergebnis erzielt.

Zudem zeigen wir Ihnen auf, ob der Kinderautositz eventuell auch einige Nachteile mit sich bringt und wie folgenschwer diese für den Transport Ihrer kleinen Lieblinge sein kann.

Stiftung Warentest hat es vorgemacht und diesem Produkt von Britax Römer eine überzeugende 1,8 gegeben. Auch im ADAC Test schneiden die Kidfix Modelle gut und besser ab. Zu Recht? Vergewissern Sie sich in unserem Testbericht.

Der Autokindersitz garantiert Ihnen über seine sehr lange Nutzungsdauer ausreichend Ruhe während der Fahrt, da das eingebaute X-Pad und die V-förmige Rückenlehne Ihrem Kind Sicherheit und Komfort bieten.

Britax Römer Kidfix SL, Technische Daten oder für die Großen unter den Kleinen:

Britax Römer Kidfix SL

Farbe „Flame Rot“

Der Kindersitz stammt aus der Kindersitzgruppe 2-3. Er ist somit keine Babyschale und stattdessen für die großen Kleinkinder geeignet. Der Sitz kann von Kindern ab einem Alter von 4 Jahren und bis zu einem Alter von 12 Jahren genutzt werden.

In dieser Zeit hält der Sitz ein Gewicht von 15 Kilogramm bis zu 36 Kilogramm aus. Der Hersteller hat in diesen Autokindersitz einige Extras und Überraschungen eingebaut.

So haben wir es hier mit einem mitwachsenden Sitz zu tun. Daher hat der Kindersitz eine minimale Höhe von 68 Zentimetern und eine maximale Höhe von 86 Zentimetern. Breite und Tiefe schwanken hingegen nicht und sind mit 48 Zentimetern und 42 Zentimetern fix.

Bei diesen Maßen bringt der Sitz ein Gewicht von 7,2 Kilogramm auf die Waage und ist damit einer der Schwergewichte seiner Klasse. Der Bezug des Sitzes ist zum Waschen leicht herauszunehmen.

(+) sichere und schnelle Montage mit und ohne ISOFIX
(+) das integrierte X-Pad und die Rückenlehne verbinden Sicherheit und Komfort (Bei Kidfix XP Kindersitzen)
(+) lange Nutzungsdauer

() eingeschränkte Mobilität

Einfache Montage dank ISOFIX und ISOFIT

Seitenansicht des Kindersitzes

Seitenansicht des Kindersitzes

Die Installation des Sitzes gestaltet sich sehr einfach und schnell, ohne dass auf den Sicherheitsaspekt verzichtet wird. Die wichtigste Information vorweg: Der Sitz ist mit dem ISOFIX-System kompatibel und kann mit den ISOFIX-Rastarmen im Fahrzeug verankert werden.

Die Montage wird des Weiteren durch das ISOFIT-System des Herstellers vereinfacht. ISOFIT? Ja, ISOFIT. Dies ist kein Schreibfehler. Das ISOFIT-System ist eigens vom Hersteller entwickelt und wird auch nur von den hauseigenen Produkten verwendet.

Das ISOFIT-System befindet sich am unteren Ende des Autokindersitzes und ist eine spezielle Befestigungsmöglichkeit für die ISOFIX-Halterung.

Der Sitz lässt sich somit unkompliziert und ohne großen Aufwand an das ISOFIX-System anbringen. Das ISOFIT-System beinhaltet zudem die Möglichkeit die Rastarme des Sitzes einzufahren und den Kinderautositz ohne ISOFIX-System zu befestigen.

Damit kann der Römer Kidfix SL auch mit einem Standard-Dreipunktgurt im Fahrzeug befestigt werden. Bei dieser Art der Installation helfen intuitive Gurtführungen, um den korrekten Einbau des Sitzes zu garantieren.

Sollten Sie sich für die Montage mit ISOFIX entscheiden, dann versichern Ihnen Einbauindikatoren, ob der Kindersitz in der vorgeschriebenen Art und Weise installiert ist.

Das XP-Pad: Neue Dimensionen der Kindersicherheit

Sommerbezug des Kindersitzes

Sommerbezug des Kindersitzes

Mit dem ISOFIT-System sind die technischen Innovationen der Marke Britax Römer noch lange nicht erschöpft. Auf dem Gebiet der Kindersicherheit geht das Unternehmen ebenfalls unkonventionelle Wege, um in neue Dimensionen vorzustoßen.

Daher ist der Sitz mit dem eigens entwickelten X-Pad ausgestattet. Das X-Pad befindet sich im Nackenbereich des Kindes und ist eine Art Schutzpolster, das in den Bezug des Sitzes integriert ist. Das XP-Pad wird in den Kidfix XP Kindersitzen verwendet. Zum Beispiel im Britax Römer Kidfix XP Sict.

Dieses Extra wurde auf Grund der durchschnittlichen Sicherheitsleistung eines Standard-Dreipunktgurtes im Falle eines Zusammenpralls entwickelt. Das X-Pad absorbiert ein Drittel der Kräfte eines Aufpralls und schützt somit den sensiblen Nacken- und Halsbereich des Kindes.

Bei einem Frontal- oder Heckaufprall sitzt Ihr Kind sicher im Kidfix und wird vor Rotationen geschützt. Doch das ist noch lange nicht alles. Was ist im Falle einer seitlichen Kollision? Auch hier hat das Unternehmen eine zufriedenstellende Lösung gefunden.

Das Kind wird hier mit Seitenwangen geschützt. Sie sind ausreichend hoch und tief, um die seitliche Partie des Körpers zu schützen. Zudem sind diese Seitenwangen sehr weich gepolstert, so dass während der Autofahrt keine Beeinträchtigung für Ihren kleinen Fahrgast darstellen.

Kindersitz Farbvarianten

Farbvarianten des Kindersitzes

Anleitung und Farbvarianten

Die Bedienungsanleitung / Gebrauchsanweisungen stellt der Hersteller auf seiner Webseite zur Verfügung. Wir haben diese hier für Sie verlinkt.

Der Kindersitz wird in verschiedenen Farbgebungen ausgeliefert. Auf dem Panoramabild sind folgende Farbvarianten dargestellt:

  • Steel Grau
  • Ocean Blue
  • Flame Rot
  • Cosmos Schwarz

Verantwortungsbewusste Produktion und hoher Komfort

Farbe "Ocean Blue"

Farbe „Ocean Blue“

Das Unternehmen legt bei der Produktion des Kindersitzes und all den weiteren Artikeln großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Das Siegel Made in Germany verspricht eine verantwortungsbewusste Herstellung und einen professionellen Umgang mit den Materialien.

Dieses Versprechen spiegelt sich in hohem Komfort beim Endprodukt wider. Der Kindersitz verfügt über eine V-förmige Rückenlehne, die sich perfekt an den Körperbau Ihres Kindes anpasst. Wie bereits erwähnt ist der Kidfix ein mitwachsender Sitz.

Neben der Kopfstütze lässt sich auch die Gurtführung ganz einfach Ihrem Kind anpassen.

Mängel? Nichts für Reisefreunde

Neben all den positiven Aspekten haben sich aus Erfahrungsberichten auch dezente Mängel herausgestellt. Das ISOFIT-System hat sich über die Jahre bewährt. Sobald Sie den Kidfix jedoch einmal in Ihrem Fahrzeug installiert haben, sollten Sie ihn dort lassen.

Das hauseigene Befestigungssystem bringt bei ständigem Aus- und Einbauen Komplikationen und Ärgernisse mit sich.

Der Sitz ist folglich nicht für Abenteurer und Fahrzeugwechsler gedacht. Der Hersteller aktualisiert und modifiziert zudem immer wieder das ISOFIT-System. Stetig kommen neue Kollektionen mit veränderten Befestigungsmechanismen raus. Hierbei gilt häufig das Motto: Neu ist nicht immer gut.

Fazit

Der Sitz erfüllt die Basics. Er ist ein solider Kinderautositz, der in den Punkten Sicherheit und Komfort zu Recht Bestnoten einfährt. Greifen Sie zu, wenn Sie einen Kinderautositz suchen, den Sie nur ein Mal einbauen und lange verwenden möchten.

Der Kidfix ist für diese lange Verwendungsdauer konzipiert. Informieren Sie sich jedoch zuvor über Neuheiten in der Kollektion. Sie machen mit dem Kauf des des Kindersitzes keinen Fehler und erhalten einen bewährtes Produkt.

Britax Römer verfügt über eine eigene Teststation, die hohe Sicherheit garantiert und ununterbrochen an Neuerungen feilt.

Bei Britax Römer erhalten Sie beim Kauf zudem eine Zweijahres Garantie. Falls der Britax Römer Kidfix SL nicht der passende Kindersitz ist und Sie Hilfe bei der Auwahl des richtigen Kindersitzes benötigen, benutzen Sie doch unseren Ratgeber oder unsere Bestenlisten. Beides ist bequem über die Navigationsleiste zu erreichen.

HIER gibt es den Kidfix SL im Amazon Angebot »

Zusammenfassung
Letzte Änderung
Kindersitz
Britax Römer Kidfix SL
Gesamtbewertung
41star1star1star1stargray