Cybex Juno 2-Fix Test

Heute in unserer Zusammenfassung, der Cybex Juno 2-Fix Test.

Cybex Juno 2-Fix
Cybex Juno 2-Fix

Kindersitz der Gruppe 1
Mit ISOFIX
Gesamtbewertung 98%
Urteil der Stiftung Warentest 1,4
ADAC Note Sehr Gut
ÖAMTC Empfehlung Sehr Gut
TCS Empfehlung Sehr Gut
Mehr Infos bei Amazon »

Cybex Juno 2-Fix Test – Unser Testverfahren: Ein Quartett – Kompakt und dennoch detailliert!

Wer kennt es nicht? Vor lauter Ratschlägen, Hinweisen, Warnungen und Urteilen weiß man kaum noch, wie man alle Informationen unter einen Hut zu bekommen. Auf dem Markt der Kindersicherheit ist eine solche Überflutung an Empfehlungen alltägliches Geschäft.

Cybex Juno 2-Fix Test - Farbvariante True Blue

Farbvariante True Blue

Die Hersteller preisen ihre Produkte in den siebten Himmel und ein Verbraucherschützer nach dem anderen stürzt sich mit modernsten Testvarianten auf die neu veröffentlichen Kinderautositze. Wir machen dem ganzen ein Ende, indem wir die wichtigsten und anerkanntesten Verbrauchertests für Sie komprimieren.

Also keine Sorge. Wir proben Kinderautositze nicht nochmal und zeigen dann ein Ergebnis auf, das bereits vielfach bekannt ist. Nein, wir fassen für Sie die Testergebnisse der renommiertesten Unternehmen der Kindersicherheit im Straßenverkehr zusammen und berechnen daraus eine Gesamtnote, die sich aus den einzelnen Testnoten ergibt.

Der Vorteil für Sie? Sie müssen sich hier bei uns nicht noch ein Testergebnis durchlesen, das weitere Fragen aufwirft, sondern erhalten hier eine Gesamtschau aus den grundlegendsten Testberichten der Branche.

Wir drücken alle ausufernden Informationen zusammen und damit kommt am Ende ein Ergebnis heraus, an dem Sie unmittelbar die absolute Qualität des Sitzes ablesen können. Wie das geht? Lesen Sie es hier nach…

Damit Sie genauer nachvollziehen können, worauf unser Verfahren basiert und wie unsere Rechenmaschine funktioniert, erklären wir Ihnen Schritt für Schritt unsere Prozedur. Wer sind die renommierten und konventionell akzeptierten Unternehmen, deren Testberichte wir für unser Gesamtergebnis miteinbeziehen? Es sind vier an der Zahl; ein Quartett also:

  1. ADAC
  2. Stiftung Warentest
  3. ÖAMTC (Österreichische Automobil-, Motorrad und Touringclub)
  4. TCS (Touring Club Schweiz)
Luftzufuhr durch perforierte Rückwand

Luftzufuhr durch perforierte Rückwand

Diese vier Verbraucherschützer stehen für Verantwortung, Fürsorge und Aufsicht im Straßenverkehr. Der ADAC ist trotz firmeninterner und medialer Possen der führende Automobilclub in Deutschland. Die Tests des ADAC haben nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert für die Sicherheit im Straßenverkehr.

Der ADAC, dessen Hauptsitz in München liegt, führt mit modernsten Technologien Crash- und Qualitätstests an zahlreichen Kinderautositzen durch und veröffentlicht die validierten Testberichte im Internet. Diese Tests sind mathematisch in komplexe arithmetische Cluster unterteilt, sodass die errechneten Gesamtnoten des ADAC auf einem logischen Fundament stehen. Doch zu den einzelnen Verfahren später mehr.

Die Stiftung Warentest ist der anerkannteste Verbraucherschützer aller Dienstleistungen und Güter. Die Stiftung wird durch Steuermittel finanziell getragen und hat einen offiziellen staatlichen Auftrag zur fortwährenden Qualitätsprüfung. Auch hier basiert die Methodik der Testverfahren auf ausgereiften, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Der ÖAMTC und der TCS sind die Pendants zum ADAC. Ersterer untersucht die Straßensicherheit in der Alpenrepublik, während sich der TCS um die Sicherheit der Eidgenossen im Straßenverkehr bemüht. Beide Clubs genießen in ihren jeweiligen Ländern einen hohen Stellenwert.

Farbe "Hawaii"

Farbe „Hawaii“

Wir haben es uns nun zur Aufgabe gemacht, die Testergebnisse dieser vier verlässlichen Kontrolleure miteinander zu verrechnen, um daraus ein Gesamtergebnis für jeden Kinderautositz zu kalkulieren. Unser Gesamtergebnis beinhaltet folglich vier Ergebnisse in einem und ist damit kompakt und dennoch detailliert!

Dabei werden die einzelnen Noten bzw. Empfehlungen auf eine 100er Skala normiert, um die Bildung des Durchschnittsergebnisses zu ermöglichen. Aus unseren Zusammenfassungen resultieren dann zwei Ergebnisse:

  1. Das Gesamtergebnis
  2. Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Das ermittelte Gesamtergebnis wird in einem weiteren Schritt mit dem Preis des Sitzes in Verbindung gebracht. Daraus entwickeln wir für Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir geben Ihnen damit zwei wichtige Zahlen in die Hand. Nachdem wir Sie über die Qualität informiert haben, setzen wir diese in Relation zum Verkaufswert des Herstellers.

Sie können mit den zwei Zahlen dann hantieren und persönlich abwägen, welcher Sitz zu Ihren Vorstellungen passt. Wir geben Ihnen dafür den Leitfaden, entscheiden müssen Sie am Ende noch selbst.

Cybex Juno 2-Fix Erfahrungen und die technischen Basisdaten

Farbe "Autumn Gold"

Farbe „Autumn Gold“

Doch bevor wir zu den Testergebnissen und der Statistikparade kommen, stellen wir Ihnen den Autokindersitz etwas genauer vor. Schließlich sollten Sie sich nicht nur blind auf ein Testergebnis verlassen, sondern im Vorhinein auch Informationen über die Besonderheiten des Sitzes generieren.

Ein Autokindersitz, der zwar überragende Testergebnisse vorweist, aber auf Grund von z.B. platztechnischen Gründen nicht auf Ihre Rückbank passt, bringt keinem etwas.

Der Kindersitz aus dem Hause Cybex gehört der Kindersitzgruppe 1 an. Damit ist er für Kleinkinder in einem Alter zwischen 9 Monaten und 4 Jahren geeignet. In diesem Zeitraum sollte Ihr Kind den Sitz mit minimal 9 Kilogramm, und maximal 18 Kilogramm belasten. Der Sitz bringt ein Eigengewicht von 6,7 Kilogramm auf die Waage.

Die Länge des Sitzes beträgt 400 Millimeter, die Breite 550 Millimeter, und die Höhe kann zwischen 610 und 660 Millimetern variiert werden. Außerdem entspricht der Kinderautositz der Sicherheitsnorm ECE R-44. Der Bezug des Sitzes ist abnehmbar und bei 30 Grad waschbar.

Die Besonderheiten des Sitzes: Die Raupe Nimmersatt der Extras…

Verstellbare Kopfstütze

Verstellbare Kopfstütze

Der Autokindersitz ist ein wahres Sammelsurium an Besonderheiten. Die bloße Beschreibung aller Extras platzt bereits aus allen Nähten. Dieser Kinderautositz verfügt über einen integrierten Fangkörper, der die Sicherheit des Kindes erhöhen soll. Dieser Fangkörper ist in der Tiefe verstellbar. Cybex hat ihn bereits zum Patent angemeldet. Die Funktionsweise ähnelt einem aufgeblasenen Airbag.

Der Fangkörper umschließt Ihr Kind und bietet somit hohen Schutz bei Frontalaufprällen. Gleichzeitig erhält Ihr Kind jedoch ausreichend Bewegungsfreiheit im Oberkörper, um das Gefühl der Enge zu reduzieren. Falls es nun zu einem Frontalaufprall kommen sollte, werden die Aufprallkräfte durch den Fangkörper direkt in das umschließende Material gegeben, das die Kräfte durch Streuung absorbiert.

Ihr Kind wird damit von den Flieh- und Aufprallkräften verschont. Auch für den Fall einer seitlichen Kollision haben sich die Ingenieure des Herstellers etwas einfallen lassen. In den großgewachsenen Seitenwangen des Sitzes ist ein optimierter linearer Seitenaufprallschutz integriert.

Linear Side-impact Protection-System (L.S.P.-System)

Linear Side-impact Protection-System (L.S.P.-System)

Das sogenannte Linear Side-impact Protection-System (L.S.P.-System) minimiert durch spezielle seitliche Schutzkissen die kinetische Energie, die bei einem Aufprall auf Ihr Kind wirken kann. Der Kopf des Kindes wird dabei durch die Polsterung in einer sicheren, stabilen Position gehalten.

Das energieabsorbierende Material des Sitzes enthält zudem eine spezielle Luftpolsterung, die eine permanente Zirkulation der Luft fördert. Wie Sie bereits aus der Beschreibung der Höhe erfahren haben, ist die Größe des Sitzes modifizierbar. Dieser Spielraum liegt an der 8-fach höhenverstellbaren Kopfstütze.

Sie können die Kopfstütze demnach in unterschiedlichen Ausmaßen an die Physis Ihres Kindes anpassen. Doch nicht nur die Höhe ist verstellbar. Auch die Liegeposition des Kindersitzes kann in geringem Maße variiert werden.

Farbvarianten des Kindersitzes

Farbvarianten des Kindersitzes

Den Cybex Juno 2-Fix können Sie in folgenden Farbvarianten erwerben:

  • Autumn Gold
  • Black Beauty
  • Black Sea
  • Coffee Bean
  • Grape Juice
  • Hawaii
  • Hot and Spicy
  • Limestone
  • Moondust
  • True Blue

Cybex Juno 2-Fix Anleitung – Installation und Montage: Mit und ohne ISOFIX

Die wichtigste Info dieser Kategorie zuerst: Ja, der Kindersitz verfügt über ISOFIX-Konnektoren. Sie können den Sitz also problemlos per ISOFIX in Ihrem Fahrzeug verankern.

Installation per ISOFIX

Installation per ISOFIX

Mehr noch: Cybex hat diesen Autokindersitz mit dem speziellen ISOFIX Connect-System ausgestattet. Dieses System beinhaltet an den Rastarmen des Sitzes Verbindungselemente, die durch ein einfaches – aber sicheres – Klicksystem den Sitz mit den ISOFIX-Bügeln verbindet.

Während der gesamten Nutzungsdauer begleitet Sie also das bedienungsfreundliche Klicksystem, das leicht zu bedienen und absolut sicher ist. Falls Sie dennoch auf Hilfe nicht verzichten wollen und die Montage noch einfacher gestalten möchten, bietet Cybex ISOFIX Einbauhilfen an, mit denen die ISOFIX-Verbindung wie auf Schienen kinderleicht hergestellt wird.

Doch auch ohne ISOFIX lässt sich der Autokindersitz in Ihr Fahrzeug integrieren. Die ISOFIX-Konnektoren am Sitz können auch im Sitzgehäuse verstaut werden, sodass Sie den Sitz auch in der einfachen Variante in Ihrem Fahrzeug unterbringen können. Der Kindersitz wird dann mit dem üblichen 3-Punkt-Gurt festgezurrt.

Die Bedienungsanleitung direkt von der Herstellerseite finden Sie hier.

Cybex: Der Shootingstar unter den Kindersitzherstellern

Farbvariante "Limestone"

Farbvariante „Limestone“

Wenn Sie sich für ein Produkt der Marke Cybex entscheiden, so geben Sie einem Newcomer und Shootingstar der Branche den Zuschlag. Cybex blickt noch nicht auf so eine lange Firmenhistorie zurück, wie es die Branchenriesen Maxi Cosi und Britax Römer tun. Doch Cybex bringt mit seinen Sitzen wie der Juno oder der Pallas Serie frischen Wind in den Laden.

Denn dieses Unternehmen zielt auf Eltern mit urbanem Lifestyle ab. Die traditionellen und immer noch hochgeschätzten Werte wie Sicherheit und Handhabung werden selbstverständlich gehegt. Doch diese Werte kombiniert Cybex mit modernen Komponenten wie auffälligem Design und pragmatischer Funktionalität.

Damit sind Cybex-Artikel ideal für Eltern mit urbanem Flair, die auf die vertrauten Sicherheitselemente nicht verzichten wollen. Mit diesen Grundsätzen hat sich Cybex inzwischen ein Alleinstellungsmerkmal erbaut, das über die Jahre mit einem couragierten Service ergänzt wurde.

Das sagen die Tester: gut, sehr gut, Juno!

Doch nun zu dem Herzstück unserer Analyse. Hier präsentieren wir Ihnen die Testergebnisse der ausgewählten Organisation.

ADAC

Gesamtnote: sehr gut

Der ADAC unterteilt seinen Test in vier Unterkategorien: Sicherheit, Bedienung/Ergonomie, Schadstoffe und Verarbeitung. In jeder Unterkategorie vergibt der Automobilclub separate Noten, die mit unterschiedlicher Gewichtung in das Gesamturteil einfließen. So erhält die Kategorie Sicherheit eine deutlich höhere Gewichtung als die Kategorie Schadstoffe.

Daher kommen wir auch zuerst zu der wichtigsten Kategorie: Die Sicherheit. Der Kinderautositz erhält hier die Note sehr gut. Der ADAC lobt besonders die niedrigen Belastungswerte bei den Frontalcrashs und hebt darüber hinaus die ebenfalls geringen Belastungswerte im Falle eines seitlichen Zusammenpralls hervor. Außerdem verfügt der Sitz über einen idealen Gurtverlauf, der Ihr Kind zu jeder Zeit sicher im Sitz hält.

Farbe "Grape Juice"

Farbe „Grape Juice“

Den Ausschlag für die Bestnote in dieser Kategorie gibt zudem die hohe Stabilität des Sitzes im Fahrzeug. Es entstehen während der Fahrt kaum Rotationen, die sich auf Ihr Kind auswirken.

In der Kategorie Bedienung/Ergonomie hat der Sitz ebenfalls die Tester vollends überzeugt. Auch in dieser Unterkategorie fährt der Sitz die Bestnote sehr gut ein. Optimale Hinweise reduzieren die Gefahr der Fehlinstallation auf ein Minimum und machen das Anschnallen des Kindes sehr leicht. Der Sitz lässt sich mit ISOFIX einfach einbauen.

Zahlreiche Extras wurden ebenfalls positiv vermerkt, da sie den Komfortfaktor für das Kind erhöhen. So verfügt der Kinderautositz über eine gute Polsterung, eine angenehme Beinauflage und eine gute Sicht nach außen für das Kind. Ihr Kind kann sich zudem über ausreichend Bewegungsfreiheit freuen.

Mit der Note sehr gut in der Schadstoffe-Kategorie macht der Kinderautositz den Hattrick der Bestnoten perfekt. Die Schadstoffbelastung ist bei diesem Sitz so gering wie möglich gehalten. Doch es bleibt nicht beim Hattrick. Auch in der Unterkategorie Verarbeitung vergeben die Tester mit sehr gut das beste Prädikat. Die unkomplizierte Reinigungsmöglichkeit und die hochwertige Stoffverarbeitung führen zu dieser Note und runden das tadellose Testergebnis ab.

Der ADAC kommt zu der Gesamtnote sehr gut, da der Kindersitz in allen Kategorien uneingeschränkt die Bestnote einfährt. Damit ist dieser Kinderautositz in einer elitären Runde beim ADAC. Nicht viele Sitze erhalten vom Automobilclub diese Note.

Als einzigen Makel halten die Tester den erhöhten Platzbedarf des Sitzes fest. Es ist noch zu erwähnen, dass sich das Urteil des ADAC auf die Variante des Sitzes mit ISOFIX-Verankerung bezieht.

Stiftung Warentest

Gesamtnote: sehr gut (1,4)

Farbe "Moondust"

Farbe „Moondust“

Die Stiftung Warentest vollzieht bei ihrem Testverfahren eine Subsumierung von Teilergebnisse mit unterschiedlicher Raffinierung. Die Kategorie Unfallsicherheit macht 50% der Gesamtnote aus. Die restlichen 50 % speisen sich aus den Unterkategorien Handhabung und Ergonomie.

Zudem geht die Stiftung von einer minimalen Schadstoffbelastung des Sitzes als Normalfall aus. Eine geringe Schadstoffstoffbelastung wirkt sich also nicht positiv auf das Gesamtergebnis aus, da die Stiftung diesen Fall als standardmäßig betrachtet.

Wenn jedoch eine Schadstoffbelastung auffällig und erkannt wird, führt sie zu einer Abwertung der Gesamtnote. Die Stiftung Warentest differenziert außerdem in einer Skala von 0,5 bis 5,5 innerhalb der einzelnen Noten. Die Note sehr gut enthält demnach die Skalierung von 0,5 (bester Wert) bis 1,5. In der Kategorie Unfallsicherheit vergibt die Stiftung dem Juno 2-fix die Bestnote sehr gut.

Diese Note ergibt sich aus weiteren Teilnoten: In den zugehörigen Rubriken Seitenaufprallschutz und Sicherheit der Sitzkonstruktion fährt der Sitz die Wertungen sehr gut ein. Beim Frontalaufprall überzeugt der Kinderautositz mit der Note gut. In Kombination entsteht der Topwert. Bei diesem Modell kann man es bei diesem Test recht kurz halten.

In den Kategorien Ergonomie, Handhabung und Komfort (eine Unterkategorie von Handhabung) sammelt das Cybex-Produkt drei Mal den Topwert sehr gut ein. Insgesamt macht das bei der Stiftung die Gesamtnote sehr gut mit der Skalierung von 1,4. Dies ist einer der besten Werte, den die Stiftung jemals vergeben hat.

ÖAMTC  

Gesamtnote: 5 von 5 Sternen

Black Beauty Farbvariante

Black Beauty Farbvariante

Der Automobilclub aus Österreich vollzieht das identische Testverfahren wie sein deutsches Pendant. Zudem kommen die Tester zu ähnlichen Ergebnissen. Beim Crashtest für seitliche Kollisionen fährt der Kindersitz mit 0,7, die beste Teilnote ein, die je in dieser Rubrik vergeben wurde. Der Gurtverlauf des Sitzes wird mit einem ähnlich herausragenden Note (1,3) bewertet.

In der Kategorie Sicherheit, die 50 % des Tests ausmacht, erhält der Sitz vom ÖAMTC die Note 1,3. Damit ist in diesem Test bereits die Basis gelebt für das ausgezeichnete Gesamtergebnis.

Die kombinierte Kategorie Bedienung/Ergonomie überzeugt mit der Note 1,8. Hier heben die Tester den einfachen, sekundenschnellen Sitzeinbau und die komfortable Sitzposition des Kindes hervor.

Der ÖAMTC unterstreicht zudem durch die Möglichkeit der Maschinenwäsche und die gute Verarbeitung die positiven Gebrauchseigenschaften des Sitzes. Der Club kommt damit zu dem herausragenden Gesamtergebnis von 5 Sternen. Nur den erhöhten Platzbedarf des Sitzes auf der Rückbank empfanden die Tester als negativ. Sie testeten den Sitz mitsamt ISOFIX-Verankerung.

TCS

Gesamtnote: 5 von 5 Sternen

Farbe Coffee Bean

Farbe Coffee Bean

Der Automobilclub aus der Schweiz unterteilt seine Tests von Kinderautositzen in vier Kategorien: Sicherheit, Bedienung/Ergonomie, Schadstoffprüfung und Reinigung/Verarbeitung. Die zentralen Kategorien sind Sicherheit und Bedienung/Ergonomie, die zusammen über 80% des Gesamtergebnisses ausmachen.

Die Kategorie Schadstoffprüfung hält nur Einzug, wenn sie negativ auffällig wird. In der ersten Kategorie Sicherheit erreicht der 2-fix herausragende 84%. Die Grundvoraussetzung für die Gesamtbestnote – mindestens 80% in der Sicherheit – ist damit erfüllt.

Der erreichte Wert in der Kategorie Bedienung/Ergonomie liegt bei 82%. Denselben Wert erreicht der Sitz auch in der letzten Kategorie Reinigung/Verarbeitung. Da die Schadstoffprüfung auf Grund positiver Werte nicht ins Gewicht fällt, vergibt der TCS dem Kindersitz die Bestnote von 5 Sternen.

Mit diesem Urteil ist der Kindersitz im Jahr 2013 der Testsieger des Schweizer Touringclubs, da der Sitz in allen Kategorien ausnahmslos überzeugt.

Das Gesamtergebnis: Der Klassenbeste!

Gesamtnote: 98%

Preis-Leistungs-Verhältnis: 67%

Der Juno 2-fix ist ohne Zweifel der beste Kinderautositz seiner Klasse. Der überzeugenden Testergebnisse führen zu einem allesüberragenden Gesamtergebnis, in dem sich die Klasse und Qualität des Sitzes widerspiegeln.

Die Testergebnisse der Verbraucherschützer ergeben in Kombination eine Garantie, dass Sie mit dem Erwerb des Produktes einen hochwertigen Kinderautositz in den Händen halten.

Außerdem erreicht der Autokindersitz einen sehr guten Wert beim Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Korrelation zwischen unserer Gesamtnote und dem Verkaufspreis des Herstellers ergibt überzeugende 67%. Damit können Sie sich sicher sein, dass Sie beim Cybex Juno 2-Fix für Ihr Geld ausreichend Qualität erhalten.

HIER gibt es den Juno 2-Fix im Amazon Angebot »

Zusammenfassung
Letzte Änderung
Kindersitz
Cybex Juno 2-Fix
Gesamtbewertung
51star1star1star1star1star