Maxi Cosi Tobi mit Isofix im Test & Anleitung zur Montage

Der Maxi Cosi Tobi im Test: Innovation. Das heißt für Maxi-Cosi neue Wege gehen. Neuheiten entwickeln, um Kindern Komfort und Sicherheit in Einem zu garantieren.

Maxi Cosi Tobi
Maxi Cosi Tobi

Kindersitz der Gruppe 1
Ohne ISOFIX
Gesamtbewertung 75%
Urteil der Stiftung Warentest 2,1
ADAC Note Befriedigend
ÖAMTC Empfehlung Gut
TCS Empfehlung Gut
Mehr Infos bei Amazon »

Mit dem Kinderautositz Tobi der Gruppe 1 bietet Maxi-Cosi damit ein perfektes Beispiel dafür. Eine eigens entwickelte und in den Sitz integrierte Basis macht den Sitz zu einem der absoluten Prunkstücke der Marke.

Auf den ersten Blick präsentiert sich das Modell äußerst unkonventionell. Durch die integrierte Basis wirkt der Sitz sehr mächtig und robust. Die Höhenverstellbarkeit lässt den Kindersitz eher wie einen normalen Autositz wirken.

Wir stellen den Tobi auf die Probe und fassen die existierenden Testberichte für Sie zusammen und stellen vor, welche Vor- und Nachteile dieser Sitz mit sich bringt.

Maxi Cosi Tobi: Leichte Pflege, schweres Gewicht

Maxi Cosi Tobi

Farbe „River Blue“

Der Tobi gehört der Kindersitzgruppe 1 von Maxi-Cosi an. Er ist damit geeignet für Kinder ab einem Alter von 9 Monaten und bis zu einem Alter von 4 Jahren. Das Gewicht Ihres Kindes sollte in der Zeit zwischen 9 und 18 Kilogramm liegen.

Das Material ist ein Gemisch aus mehrheitlich Polyester, etwas Polyurethan und Polyamid. Der Bezug des Sitzes ist bis zu 30 Grad (Schonwäsche) waschbar. Der Sitz verfügt über eine sehr gute Polsterung, sowie eine ausgezeichnete Beinauflage.

Die Montage des Sitzes im Fahrzeug findet ohne ISOFIX statt. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass das eigentliche Sitzgerüst des Tobis auf einer speziellen Basisstation angebracht ist.

Schwarze Variante

Schwarze Variante

Basis und Sitz sind nicht voneinander zu trennen. Sie bilden eine Einheit und sind fest miteinander montiert. Die Basisstation lässt sich nicht auf dem standardisierten ISOFIX-Gerüst verankern. Ihr Auto muss folglich nicht über eine ISOFIX-Ausstattung verfügen.

Stattdessen wird der Kinderautositz mit einem üblichen Standard-Dreipunktgurt im Gefährt installiert. Die Montage findet in Fahrtrichtung statt. Der Sitz bringt ein Eigengewicht von satten 11 Kilogramm mit sich. Im Vergleich zu anderen Sitzen von Maxi-Cosi ist dies ein sehr hoher Wert.

Der Transport des Sitzes per Hand kann demnach auch ohne Kind zu einem Kraftakt werden. Etwas ältere Versionen  (vor 2010) sind noch etwas leichter (8,9 Kilogramm).

Die neuen und aktuellen Varianten von Maxi-Cosi haben jedoch nicht nur die Sicherheit erhöht, sondern auch das Gewicht. Das Thema der Muskelkraft soll auch später nochmal aufgegriffen werden.

Der Kinderautositz besticht durch Top-Werte bei allen Crash-Tests, unkompliziertes Anschnallen des Kindes, leichte Bedienung und physisch harmonische Sitzpositionen, die vollen Komfort für Ihr Kind versprechen.

Anleitung: Einfache und schnell Montage – auch ohne ISOFIX!

Die Befestigung eines so schweren Kindersitzes ohne ISOFIX? Diese Frage bringt zunächst berechtigterweise Zweifel an der Sicherheit des Autokindersitzes mit sich. Doch keine zu schnelle Verurteilung des Sitzes! Denn der Tobi weiß durch geschickte Gurtführung diesen Makel abzuschwächen.

Am oberen Ende des Sitzes verfügt der Sitz über eine Gurtarretierung. Dieses Extra beinhaltet einen zusätzlich Gurtstraffer, der die Montage des Sitzes mit dem Standard-Dreipunktgurt deutlich unkomplizierter gestaltet.

Die Gurtarretierung sorgt dafür, dass sich der Gurt so eng wie möglich um das Gehäuse Sitzes schlängelt.

Somit haben sie die permanente Sicherheit, dass der Kindersitz felsenfest in ihrem Fahrzeug sitzt.

Hoher Komfort und eine Aussicht wie ein Großer

Farbvariante "Digital Rain"

Farbvariante „Digital Rain“

Doch nicht nur mit dem zusätzlichen Gurtstraffer kann der Sitz punkten. Der Sitz wurde konzipiert, um Ihrem Kind eine bequeme und entspannte Autofahrt zu ermöglichen. Hier kommt die Basisstation ins Spiel! Durch die feste Kombination aus Sitz und Basis erreicht der Sitz eine Höhe von 75,6 Zentimetern.

Ihr Kind sitzt während der Fahrt somit in etwa auf der gleichen Höhe wie ein durchschnittlich großer Erwachsener und kann die Sicht aus dem Fenster wahrnehmen.

Ihrem Kind entgeht nichts mehr von der Außenwelt und sieht bei der Fahrt deutlich mehr als in anderen Kindersitzen und Babyschalen. Und während ihr Kind die Aussicht genießt, können Sie sich durchgehend auf das Fahren konzentrieren.

Doch damit nicht genug. Falls Ihr Kind trotz des Ausblicks die Augen schließen und schlafen will, könnten die Eindrücke von außen hinderlich sein. Der Autositz verfügt über fünf komfortable Positionen. Von der herkömmlichen Sitzposition bis zur Ruhelage, in der Ihr kleiner Liebling genüsslich schlummern kann.

Die Verstellung der fünf Sitz- und Ruhepositionen erfolgt durch einen per Federkraft unterstützten Antrieb. Somit kann kinderleicht zwischen den verschiedenen Positionen hin und hergewechselt werden. Sie können also ihr Kind spielend einfach in die verschiedenen Komfortpositionen bringen, auch wenn es schon schlafen oder schlummern sollte.

(+) einfache Montage (3-Punkt-Gurt) durch praktische Gurtführung
(+) eingebaute Basisstation ermöglicht gute Außensicht
(+) sehr gute Crash-Test Noten

() kein ISOFIX
() sehr schwerer Sitz durch integrierte Basisstation
() schnelle Verschleißerscheinungen möglich

Leicht verständliche Bedienung dank farbiger Anzeige

Farbe "Dress Blue"

Farbe „Dress Blue“

Diese einfache Handhabung ist auch beim An- und Abschnallen des Kindes garantiert. Durch das „Easy Out“-Gurtsystem ist Ihr Kind sekundenschnell im Sitz angeschnallt und ebenso schnell lässt sich Ihr Kind aus dem Sitz nehmen.

Das Gurtsystem bleibt nach dem Abschnallen geöffnet, damit es beim Anschnallen nicht lästig im weg ist und zudem den Zeitverlust minimiert. Sie sparen beim Anschnallen und Abschnallen also wertvolle Zeit und reduzieren den Stress für Ihre Nerven.

Bei diesem Autokindersitz besteht zudem eine sehr geringe Gefahr der Fehlbedienung. Durch eine visuelle Kontrollanzeige wird Ihnen angezeigt, ob Ihr Kind korrekt im Kindersitz gesichert ist. Dieses farbige Signal leuchtet grün auf, sobald die Gurte um Ihr Kind herum ordnungsgemäß festgezurrt sind und diese eine optimale Spannung erreicht haben.

Der Tobi ist weiterhin ein Sitz, der mit der Größe des Kindes wächst. Die Kopfstütze ist ebenso von der Vorderseite verstellbar wie auch das Gurtsystem. Die unterschiedlichen Größeneinstellungen lassen sich problemlos anpassen, da kein Ausfädeln der Gurte notwendig ist. Dabei hilft auch eine hohe und stabile Rückenstütze.

Höchste Sicherheitsstufe

Graue Kindersitzausführung

Graue Kindersitzausführung

Der Tobi weiß auch im Bereich der Sicherheit zu überzeugen. Wie alle Sitze der Marke Maxi-Cosi erfüllt auch der Sitz die Anforderungen des Zulassungsetiketts ECE R 44/04.

Alle Kinderautositze, die in der Europäischen Union zugelassen sind, verfügen über dieses orangefarbene Etikett an der Unterseite des Sitzes. Es bestätigt, dass der Sitz die Forderungen der EU-Sicherheitsverordnung erfüllt und für den Gebrauch im Straßenverkehr zugelassen ist.

Doch Maxi-Cosi belässt es bei diesem Kindersitz nicht nur dabei. Neben den obligatorischen Sicherheitsaspekten punktet der Autokindersitz durch das eigens von Maxi Cosi entwickelte Side-Protection-System (SPS).

Das SPS ist ein optimiertes Schutzkonzept für einen seitlichen Aufprall. Zwei zusätzliche Schutzpolster um den Hüft- und Nackenbereich fangen die Kräfte des Aufpralls hierbei ab und verteilen sie besser. Diese Sicherheit wird zudem durch den ADAC und den Österreichischen Kraftfahrerverband (ÖAMTC) zertifiziert.

Der ADAC gibt dem Kindersitz im Crash-Test die Note gut, während der ÖAMTC den Sitz als sehr empfehlenswert einstuft. Die verantwortungsbewusste Herstellung des Kindersitzes wird zudem durch das Prädikat made in europe garantiert.

Maxi-Cosi bietet den Sitz in nahezu jeder Farbgestaltung an. Black Raven, Robin Red, River Blue, etc… Der Sitz ist in allen Klassikern der Farbpalette zu erwerben. Passend zum Sitz ist auch das Sortiment an Zubehör erhältlich. Mit einem Becherhalter, einem Sommerbezug oder einem Sonnenschutz lässt sich das Aussehen und die Funktionalität individuell ausgestalten.

maxi cosi tobi_farben

Bedienungsanleitung und mögliche Farben

Seitenansicht des Kindersitzes

Seitenansicht des Kindersitzes

Die Bedieungsanleitung / Gebrauchsanweisungen haben wir direkt verlinkt. Die Quelle ist die Herstellerseite.

Der Kindersitz ist aktuell in einer breiten Farbpalette erhältlich. Eine Auswahl stellen wir Ihnen hier vor:

  • Black Crystal
  • Earth Brown
  • Robin Red
  • Schwarz
  • Concrete Grey
  • Confetti
  • Mosaic Blue
  • Grau
  • River Blue
  • Black Raven
  • Dress Blue
  • Digital Rain

Nachteile?

Farbe "Mosaic Blue"

Farbe „Mosaic Blue“

Falls überhaupt Mängel zu nennen sind, dann im nur im Bezug zur Haltbarkeit. Da der Sitz nur mit den Gurten fest im Fahrzeug gesichert ist, üben diese Gurte einen großen Druck auf das Material des Sitzes aus.

Bei stetiger Verwendung und andauernder Lagerung im Auto unter Anspannung der Gurte können schnell Verschleißerscheinungen am Material auftreten. So bewertet auch der ADAC den Kindersitz in der Kategorie „Verarbeitung“ nur mit befriedigend.

Aus den Kundenerfahrungen hat sich herausgestellt, dass hin und wieder bereits nach kurzer Gebrauchsdauer Reparaturen am Sitz vorgenommen werden müssen. Auch die Gurte können hierbei in Mitleidenschaft gezogen werden und eventuell ausleiern.

Es sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass zum Festzurren der Gurte ein gewisses Maß an Muskelkraft notwendig ist. Die fehlende ISOFIX-Befestigung wird durch die straffe Gurtführung ausgeglichen.

Dementsprechend ist eine gewisse Gurtlänge vonnöten. Sollte diese nicht vorhanden sein, kann man beim Anbringen des Sitzes schnell auf Widerstand stoßen.

Fazit

Dennoch lässt sich der Tobi vollends zum Kauf empfehlen! Nicht umsonst kommt der ADAC zum Urteil, dass der Sitz einer der besten Sitze mit Standard-Dreipunktgurt-Montage ist.

Sicherheit, Bedienung und Komfort sind die drei Hauptargumente, die für einen Kauf sprechen

Die Top-Werte bei unterschiedlichen Crash-Tests garantieren volle Sicherheit, einfacher Sitzeinbau und unkompliziertes Anschnallen des Kindes belegen die leichte Bedienung und die physisch harmonischen Sitzpositionen versprechen vollen Komfort für Ihr Kind.

Durch die hohe Sitzposition ist der Tobi eine angenehme Ausnahme zu den herkömmlichen Kinderautositzen und Babyschalen.

Während Sie sich auf die Fahrt konzentrieren, kann Ihr Kind vergnügt aus dem Fenster schauen.

Der Kindersitz ist demnach insbesondere für diejenigen ein Muss, die entweder nicht auf ISOFIX schwören oder über keine ISOFIX-Verankerung im Wagen verfügen. In diesem Fall muss der Tobi auf Ihrer Interessenten-Liste stehen. Für die Befestigung im Fahrzeug per Standard-Dreipunktgurt gibt es kaum einen besseren Sitz auf dem Markt.

Falls der Maxi Cosi Tobi nicht Ihre erste Wahl sein sollte, finden Sie eine Vielzahl von Kindersitzen in unserer Bestenliste. Oder Sie nutzen unseren interaktiven Ratgeber, um den für Ihr Kind und Ihr Fahrzeug passenden Sitz zu finden. Beides finden Sie in der oberen Navigationsleiste.

HIER gibt es den Tobi im Amazon Angebot »

Zusammenfassung
Letzte Änderung
Kindersitz
Maxi Cosi Tobi
Gesamtbewertung
4